Judo (柔道)

Was ist Judo?

Judo ist eine Kampfsportart. Die Betonung liegt auf Sport, nicht auf Kampf. Verletzende Elemente, wie Schläge oder Tritte, sind nicht erlaubt. Trainiert wird mit dem Partner (nicht dem Gegner) nach festgelegten Regeln. Dementsprechend ist der Umgang sehr auf das Wohl des Partners ausgelegt. Verletzungen passieren, sind aber relativ selten. Besonders für kleinere Kinder ist Judo als Einstieg in die Kampfkunst sehr gut geeignet.

Ziel der Kampfkunst ist es, über sich selbst zu siegen, nicht, unbesiegbar für andere zu sein. Deshalb beinhaltet Judo neben der körperlichen auch viel geistige Erziehung. Selbstdisziplin, Gelassenheit, Nachsicht und Ruhe sind nur einige der wesentlichen Aspekte von Judo. Judo formt also keine brutalen Schläger, sondern selbstsichere Menschen, die sich sowohl ihrer körperlichen als auch ihrer geistigen Fähigkeiten bewußt sind.

Zu den Werten, die beim Judo vermittelt werden, hat der Deutsche Judobund eine schöne Seite zusammengestellt, wo sie näher beschrieben werden.

Judo bei uns

Trainingsablauf

Begonnen wird jedes Training mit einer gemeinsamen Begrüßung, gefolgt von einer Aufwärmphase in Form von Spielen oder Gymnastik. Danach folgt eine kurze Trinkpause. Nun beginnt das Judotraining, bestehend aus folgenden Elementen.

  • Fallschule: Man lernt zu fallen, ohne sich weh zu tun.
  • Würfe: Der Partner wird mit geübten Techniken zu Fall gebracht.
  • Haltegriffe: Der Partner wird am Boden fixiert.
  • Randori: Die erlernten Techniken werden in einem fairen Kampf angewandt.

Zum Abschluß wird noch ein wenig gespielt, damit die Kinder sich austoben können. Abgeschlossen wird das Training mit der Verabschiedung.

Achtung:

Grundätzlich ist es nicht erwünscht, dass Eltern beim Training oder bei Prüfungen zuschauen, da das die Kinder erfahrungsgemäß zu sehr ablenkt und nervös macht. Die Kinder freuen sich, wenn sie etwas alleine geschafft haben.

Einstieg

Ein kostenloses Probetraining ist nach Absprache mit den Trainern jederzeit möglich. Siehe auch unsere Einsteiger-Seite.

Trainingszeiten

Judo wird bei uns in mehreren Gruppen trainiert, die grob nach Alter und Fortschritt aufgeteilt sind. Die Einteilung erfolgt grundsätzlich in Absprache mit den Trainern. Eine Übersicht finden Sie hier.

Übrigens: Auch Erwachsene trainieren bei uns Judo - immer montags ab 20:00 Uhr. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

In den Schulferien findet kein Training statt.